DE EN

Großer Klang, tiefe Emotionen

Großer Klang, tiefe Emotionen

Seine feingliedrigen Hände verfügen über ein Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten von feinstem Piano bis zu brachialen Fortissimo-Ausbrüchen, von elegischen, lyrischen Passagen hin zu rhythmischen Eruptionen, was Prokofjews wohl bekanntestes Klavierkonzert ausmacht.

Wormser Zeitung, 30.01.2020, Viktoria Selbert

Navigation