DE EN
25. April 2022

Tzimon Barto im Rezital

Heute Abend ist Tzimon Barto mit einem Rezital beim Kulturring Hildesheim zu Gast. Dabei präsentiert er ein Programm aus Werken, die er zu großen Teilen auch eingespielt hat. Nach den Publikumslieblingen aus Rameaus Pièces de clavecin gibt es Nocturnes von Chopin sowie Haydns As-Dur Sonate Hob. XVI: 46 zu hören. Nach der Pause präsentiert Barto […]

weiter lesen ...

5. Oktober 2021

Tzimon Barto in der Komischen Oper Berlin

Tzimon Barto kehrt diese Woche in die Komische Oper Berlin zurück. Gemeinsam mit dem Hausorchester wird er unter der Leitung von Ainārs Rubiķis wird er Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 2 op. 18 in c-moll spielen.

weiter lesen ...

26. Februar 2020

Tzimon Barto im Konzerthaus Berlin

Das bewährte Team aus Tzimon Barto und Christoph Eschenbach findet diese Woche wieder im Konzerthaus Berlin zusammen. Zuerst werden sie an drei Abenden Brahms 2. Klavierkonzert gemeinsam mit dem Konzerthausorchester interpretieren. Am 2. März wird Tzimon Barto dann Teil eines von Maria Willer moderierten Gesprächskonzertes sein, bei dem Schlüsselwerke von Christoph Eschenbach präsentiert werden.

weiter lesen ...

15. Januar 2020

Tzimon Barto in Japan und Deutschland

Tzimon Barto beginnt das neue Jahr im Land der aufgehenden Sonne. In Tokio spielt er diese Woche mit dem NHK Symphony Orchestra unter der Leitung von Christoph Eschenbach Brahms 2. Klavierkonzert. Im Anschluss kommt er für eine Tour mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Michael Francis nach Deutschland. In Ludwigshafen, Kaiserslautern, Fürth, […]

weiter lesen ...

2. Oktober 2019

Tzimon Barto und Brahms in Mainz

Tzimon Barto ist für drei Konzerte in Mainz: An zwei Abenden wird er gemeinsam mit dem Philharmonischen Staatsorchester Mainz unter der Leitung von Hermann Bäumer Brahms 2. Klavierkonzert interpretieren. Am Sonntag folgt zudem eine Kammermusikmatinée, bei der er gemeinsam mit Konzertmeister Mihail Katev und Philipp Schweikhard am Cello Sonaten und Trios von Brahms spielt.

weiter lesen ...

Navigation